Zeitungskiosk mit Zeitungen "Above the Fold" - netzwerk.design
Foto | Hümâ H. Yardım on Unsplash

Above the fold – Wie empfangen Sie Besucher auf Ihrer Startseite?

Aktualisiert

4 Min.

Above the fold – Gutes Webdesign bedeutet gute „User Experience“

Gutes Webdesign legt heute großen Wert auf eine klare und einfache Gestaltung des User-Interface (UI) und der User-Experience (UX). Anderenfalls werden Besucher die Website schnell wieder verlassen, eine verlorene Chance, Kunden mit den eigenen Inhalten (quality content) zu überzeugen und zu gewinnen.

Above the Fold

Der Bereich „Above the fold“ auf einer Webseite spielt beim ersten Kontakt mit dem Besucher und seiner „Einstimmung“ auf die gesamte Webseite eine besondere Rolle. Der Begriff „Above the fold“ stammt aus den Printmedien. Zeitungen waren die schnellste Art, um Informationen weit zu verbreiten und natürlich zu bekommen. Wie im Beitragsfoto zu sehen ist, war der übliche Vertriebsweg für Zeitungen der Kioskverkauf. Zeitungen sind einmal gefaltet, und die obere Hälfte der Titelseite ist prominent im Zeitungsständer sichtbar. Hier steht der „Aufmacher“ für diese Ausgabe. Der Titel ist entsprechend großformatig und informativ formuliert. Dieser Bereich oberhalb des Falzes entscheidet über Kauf oder Nichtkauf dieser der Zeitung an diesem Tag. Alles, was in dieser oberen Titelhälfte steht, wird als „above the fold“ bezeichnet.

Den Begriff und seine Bedeutung lassen sich auf eine Webseite übertragen, denn der „Above the fold“ einer Webseite ist der Bereich, der sofort im Sichtbereich des Besuchers liegt. Bei der Webentwicklung sind Gestaltung und Inhalt dieses Bereiches daher besonders wichtig. Wie empfangen Sie Ihre Besucher auf Ihrer Startseite?

Der „Page-Hero“ – Schlüssel zum ersten Eindruck

Der „Above the fold“-Bereich oder auch „Page-Hero“ spielt eine entscheidende Rolle beim ersten Eindruck, den Ihre Webseite auf die Besucher macht. Er sollte sorgfältig gestaltet sein, um die Aufmerksamkeit der Besucher zu gewinnen und sie dazu zu ermutigen, auf der Seite zu bleiben und weiter zu erkunden.

Kriterien für die Gestaltung des Page-Hero

  1. Aussagekräftige und ansprechende Überschrift
    Die Überschrift sollte klar und prägnant sein und den Besuchern sofort vermitteln, worum es auf der Seite geht. Sie sollte neugierig machen und zum Weiterlesen anregen.
  2. Visuell ansprechende Grafik, Hintergrundbild oder Video
    Ein hochwertiges Bild oder ein kurzes Video kann die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen. Achten Sie darauf, dass das visuelle Element relevant und in hoher Qualität ist, um Professionalität zu vermitteln.
  3. Kurzer und prägnanter Text
    Fassen Sie die Kernbotschaft in wenigen Sätzen zusammen. Der Text sollte leicht verständlich und ansprechend sein, um das Interesse der Besucher zu wecken.
  4. Klare Call-to-Actions (CTAs)
    Platzieren Sie gut sichtbare CTAs im Page-Hero-Bereich. Diese Handlungsaufforderungen sollten die Besucher dazu ermutigen, eine bestimmte Aktion auszuführen, wie z.B. einen Kauf zu tätigen, sich für einen Newsletter anzumelden oder mehr über Ihr Angebot zu erfahren.
  5. Konsistentes Design
    Verwenden Sie Farben, Schriftarten und Designelemente, die zu Ihrem Markenbild passen. Ein konsistentes Design stärkt die Wiedererkennbarkeit und das Vertrauen der Besucher.

Funktionelle Elemente des Page-Hero

  1. Navigationsmenü
    Ein gut strukturiertes und leicht zugängliches Navigationsmenü erleichtert den Besuchern die Orientierung auf Ihrer Webseite und verbessert die User Experience.
  2. Suchleiste
    Eine prominent platzierte Suchleiste ermöglicht es den Besuchern, schnell und einfach die gewünschten Informationen zu finden.
  3. Kontaktinformationen
    Bieten Sie direkte Kontaktmöglichkeiten wie eine Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder einen Live-Chat an, um die Kommunikation mit den Besuchern zu erleichtern.
  4. Social Media Links
    Integrieren Sie Links zu Ihren Social-Media-Profilen, um den Besuchern weitere Möglichkeiten zu bieten, mit Ihrer Marke zu interagieren und auf dem Laufenden zu bleiben.
  5. Sprachauswahl
    Falls Ihre Webseite international ausgerichtet ist, sollten Sie eine leicht zugängliche Sprachauswahl anbieten, um die User Experience für Besucher aus verschiedenen Ländern zu verbessern.

Durch die sorgfältige Gestaltung des Page-Hero und die Integration funktioneller Elemente können Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher gewinnen und eine positive User Experience schaffen. Dies trägt nicht nur zur Kundengewinnung bei, sondern verbessert auch das SEO-Ranking Ihrer Webseite, indem es die Nutzerinteraktion und Verweildauer erhöht.

Auf den „Above the fold“-Bereich meiner Webseiten lege ich großen Wert. Auch für ein Redesign und Relaunch einer bestehenden Webseite ist dieser Bereich zugleich Schlüssel und Startpunkt für Design und Aufbau der gesamten folgenden Webseite.

Wenn Sie Ihre Webseite überarbeiten lassen wollen:

Jetzt anrufen